Oldtimerfahrten

Lassen Sie sich mit dem Charme der frühen Automobilgeschichte

  • zu Hochzeiten
  • zum Picknick
  • zu Jubiläen und anderen Anlässen chauffieren
Zu einem Ausflug auf einer "horseless carriage" lädt ein:
  • einer der ältesten Cadillacs (Bj. 1904). Er hat mehrfach an der berühmtesten aller Oldtimer-Rallyes von London nach Brighton teilgenommen.
  • eine Ford Tin Lizzy (Bj. 1913), die mit ihrer Ruckstell-Hinterachs-Übersetzung jeden Berg bezwingt. Henry Ford soll später einmal gesagt haben: "… man kann dieses Auto in jeder Farbe haben – vorausgesetzt sie ist schwarz." Unseres war früher gebaut worden. Unsere „Blech Liesel“ (Tin Lizzy) war früher gebaut und typisch für das Jahr 1913, nämlich königsblau. Beide Autos stammen aus der „Edwardian Era“ mit viel Messing an den Scheinwerfern.
  • ein offener Durant Rugby R Tourer (Bj. 1916) ist bis 2007 noch quer durch Australien gefahren und mit seinem bulligen 6-Zylinder-Motor auch heute noch gut für weitere Strecken.
Preis auf Anfrage.

For Tin Lizzy Bj. 1913

Ford Tin Lizzy Bj. 1913

Cadillac Bj. 1905

Cadillac Bj. 1905

Rugby Durant Bj. 1926

Durant Rugby 6 Zylinder Bj. 1926